Über mich

Sandra Schwyter-Rechsteiner - Prortrait

Tu deinem Körper etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.


Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, die zudem kreativ, sinnvoll und abwechslungsreich ist, entschied ich mich 2010, die Ausbildung zur medizinischen Masseurin an der medizinischen Fachschule in St. Gallen zu machen, welche ich 2013 erfolgreich abschloss.

Mein Name ist Sandra Schwyter-Rechsteiner und ich bin mit Herzblut Masseurin. Seit mehr als 8 Jahren, behandle und begleite ich Menschen, welche sich bewusst dazu entschieden haben, sich und Ihrem Körper durch regelmässige Massageanwendungen etwas Gutes zu tun, präventiv Krankheiten vorzubeugen oder sich einfach einmal eine Auszeit gönnen vom stressigen Job oder dem hektischen Alltag. Durch meine Erfahrungen und die regelmässigen Weiterbildungen, biete ich Ihnen ein vielseitiges Massageangebot an, welches wir zusammen nach Ihren Bedürfnissen gestalten und auf Sie abstimmen können.

Ich freue mich schon jetzt, auf Ihren Besuch.